Leiter HE 2 Elektrotechnik (w/m/d)
ingenieur
25.03.2019
Im Technischen Service (TS) sorgen wir dafür, dass Anlagen und Fahrzeuge stets in hoher Qualität zur Verfügung stehen.  Wir entwickeln Dienstleistungen für die leitungsgebundene Infrastruktur und für technische Anlagen. Für unseren Fachbereich Elektrotechnik
(Standort: Werner-Voß-Damm 51-53, 12101 Berlin) suchen wir ab 01.04.2019 Verstärkung.

 

Was Sie bei uns bewegen

  • Verantwortliche Elektrofachkraft im Sinne der VDE 1000-10 Abs. 5.3 für den Bereich Technischer Service und Elektrofachkraft im Sinne der VDE 1000-10 Kapitel 3.1 für die BWB
  • Selbstständige Leitung und ständige Koordinierung aller Aufgaben des Fachbereiches Elektrotechnik
  • Sicherstellung der elektrotechnischen Anlagenverfügbarkeit im Unternehmen in hoher Qualität und unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit
  • Verantwortung für die Umsetzung der Unternehmenspolitik in Bezug auf die Automatisierungsstrategie der BWB (seitens TS)
  • Beratung der OE-Leitung in automatisierungs- und elektrotechnischen Fragen und Herbeiführung von Grundsatzentscheidungen
  • Steuerung, Planung und Koordinierung aller komplexer Aufgaben und Maßnahmen mit dem Ziel der Steigerung der Leistungs- und Ertragsfähigkeit für interne und externe Aufträge

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss als Diplom-Ingenieur/in (Master) Fachrichtung Elektrotechnik, alternativ Automatisierungsstrategie
  • Ausgeprägte Führungsverantwortung mit mindestens dreijähriger Führungserfahrung
  • Kenntnisse über die Struktur der BWB sowie ausgeprägte Kenntnisse der DIN-VDE
  • Kenntnisse in MS-Office und SAP, Ausbildung zur VEFK sowie Führerschein Klasse B

Bezahlung

Im Rahmen der Gewinnung und Bindung von Fach- und Führungskräften bieten wir Ihnen, unter Berücksichtigung Ihrer besonderen Qualifikationen, eine attraktive Vergütung. Die Grundvergütung richtet sich nach dem TV-V in der EGr.14.

Information

Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.03.2019 unter Angabe der Kennziffer 42/2019 an nachfolgende Anschrift. Unterlagen, die Sie online einreichen, konvertieren Sie bitte zu einem PDF-Dokument (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).

Pamela Bernhardt

Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei den Berliner Wasserbetrieben oder den Bewerbungsprozess? Ihre Recruiterin Pamela Bernhardt beantwortet gern Ihre Fragen.

Telefon: 030.8644 8585

Berliner Wasserbetriebe
Recruiting
10864 Berlin

PDF-Download der Stellenausschreibung