Leiter Ideenmanagement (w/m/d)
unternehmen
14.01.2019
Der Bereich Ideenmanagement (ID) sammelt und prüft die von den Beschäftigten eingereichten Verbesserungsvorschläge und koordiniert diese von der bloßen Idee bis hin zur Umsetzung. Hierfür suchen wir am Standort Neue Jüdenstraße ab sofort Verstärkung.

 

Was Sie bei uns bewegen

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Überwachung der Abläufe zu den Verbesserungsvorschlägen unter Berücksichtigung gesetzlicher und betrieblicher Regelungen
  • Beratung des Vorstands und der Führungskräfte zur Nutzung der Kreativitätspotentiale der Beschäftigten
  • Analyse internationaler Trends und Benchmarks im Ideenmanagement und Ableitung passender Maßnahmen auf Unternehmensebene
  • Initiierung, Konzeptionierung und Begleitung von Kommunikationsund Marketingaktivitäten (Arbeitgeber-Marke)
  • Gezielter Einsatz neuer Innovationsmethoden / Kreativitätstechniken (z.B. Design Thinking)
  • Überwachung und Visualisierung der statistischen Auswertungen zu den Verbesserungsvorschlägen

Das bringen Sie mit

  • Master- oder Diplomstudium Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing oder vergleichbar sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Technisches Knowhow und internationale Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Anwendung von Innovationsmethoden und Kreativitätstechniken (z.B. Design Thinking)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Beherrschung von Präsentationstechniken
  • Ausgeprägtes strategisches, analytisches und unternehmerisches Denken
  • Fach-, Führungs- und Sozialkompetenz, Verhandlungsgeschick, Gesprächskompetenz

Bezahlung

Wir bieten eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) in der Entgeltgruppe 13 an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.

Information

Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.01.2018 unter Angabe der Kennziffer 247/2018 an nachfolgende Anschrift. Unterlagen, die Sie online einreichen, konvertieren Sie bitte zu einem PDF-Dokument (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).

Jana Bülow

Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei den Berliner Wasserbetrieben oder den Bewerbungsprozess? Ihre Recruiterin Jana Bülow beantwortet gern Ihre Fragen.

Telefon: 030.8644 8585

Berliner Wasserbetriebe
Recruiting
10864 Berlin

Stellenausschreibung zum Download