Experte (w/m) Energiebeschaffung/Portfoliomanagement Fokus Strom | Berliner Stadtwerke GmbH
gewerb
14.12.2018
Die Berliner Stadtwerke GmbH wurde 2014 gegründet, mit dem Ziel, maßgeblich zur klimaneutralen Energieversorgung der Hauptstadt beizutragen. Als 100-prozentig kommunales Unternehmen sind wir dabei ausschließlich der wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Entwicklung Berlins sowie seinen Einwohnern verpflichtet. Um diese anspruchsvolle Aufgabe erfolgreich zu erfüllen, besetzen wir aktuell die Position der Experte (w/m) Energiebeschaffung/Portfoliomanagement Fokus Strom.

 

Ihre Aufgaben:

  • Bewirtschaftung und Optimierung des langfristigen Strom (und ggf. Gas)-portfolios
  • Weiterentwicklung langfristiger Beschaffungsstrategien (Strom und ggf. Gas)
  • Beschaffung von Strom und Herkunftsnachweisen
  • Analyse der Energiegroßhandelsmärkte
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Methoden und Prozesse im Portfoliomanagement
  • Reporting und Kommunikation entsprechend der Marktregulierung (BNetzA, Amt für Statistik etc.) sicherstellen/umsetzen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertriebsbereich
  • Pricing und Organisation für Großkunden
  • Steuerung und Kontrolle von Dienstleistern im Bereich des Beschaffungsmanagements

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Energiewirtschaft oder entsprechendem Umfeld
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Portfoliomanagement Strom (ggf. Gas)
  • Umfangreiches energiewirtschaftliches Fachwissen und langjährige Kenntnisse des Energiemarktes
  • Große Leidenschaft für das Thema Erneuerbare Energien und nachhaltige Energieversorgung
  • Gute Anwenderkenntnisse in Portfoliomanagement und Handelssystemen sowie Börseninformationssystemen
  • Entscheidungsfreudig, verbunden mit dem notwendigen Risikobewusstsein
  • Klare Kommunikation mit Stakeholdern und entsprechendes Verhandlungsgeschick
  • Teamplayer mit systematischem, strukturiertem und kooperativem Arbeitsstil, kombiniert mit der Fähigkeit kreativ, flexibel und mit Improvisationsgeschick zeitnah auf Veränderungen zu reagieren

Warum die Berliner Stadtwerke GmbH? Wir bieten Ihnen:

  • Ein junges, dynamisches und aufgeschlossenes Team
  • Entwicklungschancen für Ihre Karriere
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Aufgaben zur aktiven Gestaltung der Energiewende in Berlin

Sollten Sie an dieser Herausforderung Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) mit Angabe der Stellenbezeichnung, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Senden Sie diese unter Angabe der Kennziffer 16/2018 bitte bis zum 14.12.2018 an: recruiting@berlinerstadtwerke.de.

Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.